Organisation und Entscheidung

Ziele des Workshops

Für Berater*innen und Führungskräfte ist es uner­läss­lich, sich mit den Entscheidungsprämissen in Organisationen zu beschäf­ti­gen. Wir nut­zen Theorien von Niklas Luhmann und Stefan Kühl, um dar­aus ganz prak­ti­sche Schlüsse für den Beratungs- und Führungsalltag zu zie­hen.

In die­sem Workshop wol­len wir Sie ein­la­den, einen Blick auf Entscheidungsstrukturen und ‑prä­mis­sen in Organisationen zu rich­ten. Ganz nach dem Motto: „Theorie ist nötig, um die Praxis sinn­voll zu begrei­fen… oder Erfahrung ist nütz­lich und unvoll­kom­men.“

Inhalte

Praktische Theorie

  • Organisationsstrukturen als Entscheidungsprämissen: Was ver­ste­hen wir unter den Entscheidungsprämissen Programm, Kommunikationsstruktur und Personal?
  • Schauseite, for­ma­le und infor­ma­le Seite der Organisation: Wo fin­den Veränderungen eigent­lich statt?
  • Kommunikation, Mystifikation und Macht von Entscheidung

Praxis und eigene Fallbeispiele

  • Was heißt das für kon­kre­te Organisationen, was für mei­ne eige­ne Organisation?
  • Wie und wo kann Veränderung sinn­voll anset­zen?
  • Erkenntnisse aus der Weiterbildung mit wei­te­ren Theorien ver­knüp­fen, eige­ne Entscheidungen erken­nen, Entscheidungsmuster in Organisationen beschrei­ben

Die Themen wer­den in einem Theorieteil vor­ge­stellt und dis­ku­tiert und dann auf die eige­nen Fragestellungen und Arbeitsfelder über­tra­gen.

Datum und Uhrzeit

13. Februar 2020
17:00 – 20:00 Uhr

14. Februar 2020
9:00 – 17:00 Uhr

Zielgruppe

Führungskräfte, Berater*innen mit sys­te­mi­schen Grundlagen, Alumnis des SIFB

Maximal 12
Teilnehmerinnen

Leitung

Jan Kasiske
Marion Schenk

Buchungen

Ticket-Typ Preis Plätze
Unternehmen 535,50 €
Selbstzahler*innen 452,20 €


#_LOCATIONMAP